SWOT-Analyse Beispiel Hotel

In unserem SWOT-Analyse Beispiel für ein Hotel zweigen wir beispielhaft die Stärken & Schwächen sowie die Chancen und Risiken eines Hotels auf.

SWOT-Analyse – Stärken eines Hotel

Dies hilft, die Kernbereiche des Geschäfts zu verstehen, in denen es die Konkurrenz schlägt und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt hält. Die Stärken sind in der Regel die Kernkompetenzen des Unternehmens.

Markenbekanntheit: Die Markenbekanntheit ist aufgrund der Präsenz in vielen Ländern auf der ganzen Welt sehr hoch. Diese Präsenz verhilft zu einer positiven Wahrnehmung der Marke in den Köpfen der Kunden.

Interessante Verwaltung und Artikelqualität – das Management der Hotelgruppe ist eine Weltklasse für sich, das immer wieder innovative Ideen einbringt, um neue Kunden anzuziehen und die bestehenden Kunden zu halten.

Geschäftsentwicklung organisiert sich in Asien – Ihr Geschäft hat sich begonnen, in den Märkten der asiatischen Regionen zu entwickeln und dort neue Märkte zu schaffen, was dazu beigetragen hat, dass die Geschäftsgrundlage mit steigenden Umsätzen und der Kundenbasis noch stärker wurde.

Solide Kundenbeziehungen – Die Kundenbeziehung wird weitgehend von der Hotel Gruppe ausgeführt, wo sie die Präferenzen jedes einzelnen Kunden aufzeichnet und jedes Mal die gleichen Präferenzen für die jeweiligen Kunden bei ihrem Besuch liefert. Dies hat der Marke geholfen, eine emotionale Bindung zu den Kunden aufzubauen.

Schwächen in der SWOT-Analyse der Hotel Group

Dies ist der Schmerzbereich der Organisation, in dem es nicht die Ressourcen oder die nötigen Fähigkeiten hat. Das Geschäft muss sich auf diesen Gebieten weiterentwickeln, damit sie nicht vom Wettbewerb verdrängt werden.

Kein groß entwickeltes Netzwerk – In Europa und Nordamerika gibt es nicht genügend interne Netzwerke, um mit den verschiedenen, dort arbeitenden Fünf-Sterne-Gasthäusern zu konkurrieren.

Höhere Abhängigkeit der Eigentümer – diese Hotelgruppe ist auf andere Gasteigentümerorganisationen angewiesen, da es den größten Teil seiner Beherbergungsnetze nicht für sich beansprucht.

Probleme in China – Eines der Probleme, mit denen die Hotelgruppe in China konfrontiert ist, ist die Art und Weise, in der Arbeiter bei den Entscheidungen behandelt werden. Chinesische Vertreter sind auf operative Regeln und externe Faktoren angewiesen.

Chancen in der SWOT-Matrix der Hotel Group

Dieser Abschnitt hilft den Zusammenhang zu verstehen, welche anderen Dinge ein Unternehmen mit den aktuellen Fähigkeiten und Ressourcen tun kann. Es hilft dem Unternehmen, die Bereiche zu kennen, in denen es expandieren und eine Führungsposition einnehmen kann, um das Geschäft zu diversifizieren und den Kundenstamm zu erweitern.

Ein Beispiel: der australische Markt kann einer der interessanten Märkte sein, den es zu entdecken gilt – der Markt in Australien kann in eine neue Strategie des Unternehmens aufgenommen werden; Australien hat sich zu einer der größten Volkswirtschaften der Welt entwickelt und gehört zu den attraktivsten Zielen in Sachen Tourismus.

Relationship Management und Controlling – die First-Line-Vertreter können so eingeplant werden, dass das Unternehmen die Führungsspezialisten adäquater einsetzen kann. Dies wird zu einer besseren Kundenbeziehung beitragen und es dem Unternehmen ermöglichen, die Kunden besser zu verstehen und mit innovativen Maßnahmen auf ihre Bedürfnisse einzugehen.

Die Events in der ganzen Welt erweitern die Angebote der Hotel Gruppe – Die Events in den verschiedenen Teilen der Welt und die Zusammenarbeit mit dem richtigen Partner werden dem Unternehmen helfen, sich auf dem Markt zu etablieren und den Kundenstamm zu vergrößern.

Akquisition von Hotels in der Nachbarschaft – Der Erwerb von lokalen Hotelgruppen und -ketten wird dazu beitragen, die lokale Konkurrenz zu beseitigen und den Kundenstamm zu erweitern.

Bedrohungen in der SWOT Darstellung der Hotel Group

Diese Analyse hilft die Risiken zu verstehen, welche Bereiche das Geschäft in Zukunft oder auf Anhieb beeinflussen können. So muss sich das Geschäft auf die Bedrohungen in der Marktlandschaft einstellen. Der Wettbewerb oder die steigende Anzahl von Marktteilnehmern mit gleichem Wertversprechen stellt eine Bedrohung für das Geschäft dar, die den Kundenstamm und den Umsatz direkt senken.

Außergewöhnliche Rivalität – der Wettbewerb ist auf diesem Markt sehr hoch und stellt daher eine große Herausforderung für das Geschäft in Bezug auf Umsatz, Gastronomie und Kundenwachstum dar.

Neue Anbieter – andere Hotels denken darüber nach, gemeinsam mit globalen Marken gemeinsame Organisationen zu formen, um das Geschäft effektiver zu betreiben.

Bewertungen für den Artikel "SWOT-Analyse Beispiel Hotel"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel SWOT-Analyse Beispiel Hotel fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...